Neuste Vereinsnews

30. März 2020
„Korona kreativ“ – die Beiträge
Hier findet man die bearbeiteten Beiträge. Herzlichen Dank für die Mitarbeit!
30. März 2020
„Korona Kreativ“
Eine Aktion gegen die Einsamkeit und Langeweile während der Corona-Krise
28. März 2020
Sie sind neu im TVU 60plus Vorstand: Heidi Lüscher und Peter Schait
Die Vereinsversammlung musste zwar abgesagt werden, aber die neuen Vorstandsmitglieder sind ab dem 1. April trotzdem im Einsatz.
28. März 2020
Danke Domi Gisler für 10 Jahre Vorstandstätigkeit im TVU 60plus
Die Verabschiedung hätte an der Vereinsversammlung stattfinden sollen. Sie wird so bald als möglich nachgeholt. Präsident Jörg Schaad bedankt sich hier schon einmal.
23. März 2020
Als Reisen noch möglich war…
TVU 60plus - Treffen auf Ibiza
15. März 2020
Änderungen im Programm des TVU 60plus bis Ende Mai
Infolge der derzeit verfügten Einschränkungen im öffentlichen Leben ergeben sich auch beim TVU 60plus Änderungen im Programm.
14. März 2020
Alfons der Biathlon-Fan, Fortsetzung…
Alfons Baserga berichtet von den Biathlon Junioren-EM: "Ausser Spesen nichts gewesen..."
13. März 2020
Bruno Seiler geht unter die Auguren
Sein Kampf mit den Terminen im "Corona-Fieber"...

TVU 60plus: was – wann – wo – warum ?

Wer wir sind:
Der Verein TVU 60 plus ist ein Zusammenschluss von TVU-Mitgliedern im vor­gerückten Alter. Er ist ein offizieller Mitgliedverein des TV Unterstrass Zürich.
Was wir wollen:
TVU 60 plus schafft die Möglichkeit, sich regelmässig in einer gemütlichen und kameradschaftlichen Atmosphäre zu treffen und alte Freundschaften aufzufrischen oder neue zu knüpfen.

Jeden Monat der „Dunschtig-Hock“ im Restaurant Tramblu beim Bucheggplatz
(Bucheggstrasse 103, 8057 Zürich, Tel: 044 364 50 13)

Der Hock findet jeweils am zweiten Donnerstag eines Monats statt. Beginn 14.00 Uhr. 
Ausnahmen werden rechtzeitig bekanntgegeben!

Die Donnerstag-Hocks sind bis Ende Juni 2020 abgesagt!
Nächste Daten: 
 9.7.2020 / 13.8.2020 / 8.10.2020 / 12.11.2020

Das TVU 60plus-Bild des Monats

Fons Kümin und Vreni Starke (rechts aussen) erhielten in Davos Besuch vom EX-Skiriegen-Ferienclub „Erhol-di-guet“………v.l.n.r.: Silvia und Domi Gisler, Diris Kuttruff, Alice Maurer, Verena und Martin Regli
Kontakt